• 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
  • 6
  • 7
  • 8
  • 9
  • 10
  • 11

Bordairline Radsberg 2013 - Chrigel Maurer

chrigel radsbergDas 1. Bordairline 2013 fand am Radsberg bei Klagenfurt (A) statt. Mit Yvonne am Tandem erreichten wir den 8. Rang - nach 55km und 3200hm wandern und 61km Flugstrecke! Das Erlebniss jedoch war wiederum beeindruckend...

Über 30 Teilnehmer/innen fanden gute wenn auch etwas windige Bedingungen vor, immerhin war es schön und frühlingshaft mild! Gestartet wurde am Freitag 4.Mai um 08:00 Uhr am Landeplatz vom Radsberg. Die meisten wanderten auf das Ferlacher Horn, ca. 15km und 1300hm. Von dort aus gelang uns ein mässiger Flug über 16km bis mir die Bedingungen durch den Südwind zu uneffizient erschienen.

So landeten wir in Maria Elend, zu fuss ging es nach Slovenien rüber. Mittlerweile war es 17:30 Uhr bis wir wieder startbereit waren. Die Bedingungen waren Richtung westen hin, ca. 5km vor Kranjska Gora sehr windig sodas ich es für sicherer empfand, um 19 Uhr umzudrehen. Dieser Wind war aber auch eine Chance - konnten wir mit bis 4m/s über alle Berge aufdrehen und über die hälfte zurück fliegen! Nach 13h sport gönnten wir uns Käsenudeln, die warme Malzeit war sehr willkommen. Zu Fuss ging es in der Nacht bis Ferlach zurück, wo wir ein paar stunden ruhten. Durch den tollen Flug war der 2. Tag mit 20km wandern dann eher "gemütlich". Die Flugbedingungen am Radsberg waren ideal, so das wir dort noch einen letzten Flug machen konnten.

Insgesamt konnte ich schauen, was wie gut funktioniert. Bei der Taktik und beim Kartenlesen habe ich sicher noch potenzial, ansonsten waren wir vom Erlebniss :-)

Chrigel

Drucken